Schneeweiß

15 Comments

Sie steht barfuß im Schnee. Ihre Zehen bewegen sich auf und ab, als würden sie die eisige Kälte der nassen, pulverartigen Masse gar nicht wahrnehmen. Die Haut des Mädchens ist blass, fast schon weiß. Weiß wie der Schnee.

Manche Leute behaupten, sie könnten vorausahnen, wenn das Wetter umschlägt. Wissen, wenn ein Sturm aufzieht. Sie könnten spüren, wie sich der Wind dreht. Es kribbelt in den Füßen, die Narbe am linken Ellenbogen zwickt und die Stille des Waldes ist an solchen Tagen besonders laut. 
Aber diesen Schneesturm, den hat keiner kommen sehen. Dieses unbehagliche grau-weiße Etwas, das uns die Sicht für das Wesentliche genommen hat, das uns nun umgibt, uns blendet. Strahlend weiß. Dabei hat man uns doch immer beigebracht, nur die Dunkelheit zu fürchten.
Doch es kommt anders. Es kommt immer anders. Wir hätten es längst schon ahnen müssen. Alles ist viel zu hell und sieht wunderschön aus. Es glitzert. Aber dieses Mal haben wir Angst. Spüren die Kälte nicht nur um uns, sondern in uns. Ketten aus Eis halten uns fest. Von außen unsichtbar. Alles weiß. Alles, was wir zu wissen glaubten, was wir zu glauben wussten, was man uns beigebracht hat über die Dunkelheit - vergessen. Ausgelöscht. Es zählt nicht mehr. Nichts zählt mehr. Jeder von uns ein weißes Blatt Papier, unfähig, sich von der Masse abzuheben, solange wir leer bleiben.

Von heute auf morgen war der Schnee wieder weg, der Sturm vorbei. Und das Mädchen, das im Schnee stand, war verschwunden. Aber dieses Unbehagen, dieses Gefühl, dass ab jetzt alles anders sein wird, dieses kalte Etwas im Inneren, das bleibt.








You may also like

Kommentare:

  1. Stunning, so amazing !!! Would you like to follow each other? Let me know on my blog ... so I follow back ok?
    GFC and Google+
    I'm waiting for you ... :-)
    Kisses

    Diana
    http://mirandabeautyworld.blogspot.ru/

    AntwortenLöschen
  2. Was für ein schöner Text - und die Bilder erst, oh mein Gott! Du siehst wirklich wunder-wunderschön aus, und jedes Bild erzählt eine Geschichte. Kompliment! <3
    Alissa
    www.alissaloves.de

    AntwortenLöschen
  3. Der Text ist wunderbar und ich komm nicht klar, wie schön die Bilder sind! Wirklich!
    Liebst,
    Any | Echo Of Magic

    AntwortenLöschen
  4. Wer hat diese wundervollen Bilder von dir gemacht? Und bearbeitet?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Annette!
      Danke für dein Kompliment. Die Kamera Einstellungen, Konzepte und Bearbeitung mache ich selbst, das Foto am sich hat aber mein Freund geschossen.
      Liebst, Phia

      Löschen
    2. Hallo Annette!
      Danke für dein Kompliment. Die Kamera Einstellungen, Konzepte und Bearbeitung mache ich selbst, das Foto am sich hat aber mein Freund geschossen.
      Liebst, Phia

      Löschen
  5. Die Bilder sind der Wahnsinn!

    Grüße,
    Johanna | http://dream-factory-of-my-world.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  6. Die Bilder sind wunderschön geworden. Ich liebe es im Schnee zu shooten, aber bei uns kommt das leider ziemlich selten vor :)

    Liebe Grüße :)
    http://www.measlychocolate.de

    AntwortenLöschen
  7. Oh die Bilder sind einfach so wunderschön, du siehst aus wie Schneewittchen in blond :)

    Liebste Grüße

    Sandra ♥ von Sandra Felicia

    AntwortenLöschen
  8. Amazing post, dear! :) Do you want to follow each other? If yes, please follow me with GFC write a comment
    and I follow you back :)

    With love.
    Patricia
    http://patriciacori.blogspot.ch

    AntwortenLöschen
  9. Die Bilder sind wundervoll

    FOLLOW my Blog!!! Maybe we can follow each other!!!
    www.rimanerenellamemoria.de

    AntwortenLöschen
  10. love your outfit! and your make looks amazing!

    Please check my Blog!! :)

    http://www.alessabernal.com/

    Alessa Bernal :)

    AntwortenLöschen
  11. Wunderschön, sehr stilvoll!!

    AntwortenLöschen
  12. Wow endlich mal wieder ein Blog zum Folgen! Ich frage mich wieso ich dich nicht schon eher entdeckt habe - deine Fotos sind großartig!
    Bin gespannt auf mehr :)

    Liebe Grüße
    A NICE AMY

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jede Meinung und jeden Kommentar!

Powered by Blogger.
Mit * gekennzeichnete Artikel wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt.

Blog Archiv