Neustart. Alles auf Anfang

3 Comments


Phianatomy erzählt von Mode, Stil, Fotografie und Eigenkreationen, von Inspiration, Ängsten und Freuden, von Zweifeln. Von Reisen, nicht nur in fremde Länder, sondern Reisen in die Tiefen meiner Kreativität und meines Inneren. Kurz gesagt: von mir.

Das sollte Phianatomy einmal werden. Eine Plattform, um Platz für Gefühle, Gedanken und Emotionen zu schaffen. Momente festzuhalten, in Bild und Wort. Das war 2014. Inzwischen ist 2016. 16. 16 Monate liegen dazwischen. Und in diesen Monaten bin ich irgendwie abgerutscht. In diese reine Fashion-Blogger-Schiene. Das heißt nicht, dass es mir nicht jedes Mal Spaß gemacht hat, oder dass ich diese Szene in irgendeiner Weise verurteile oder mich an den aktuellen Diskussionen zum Image der Blogger beteiligen möchte. Ich bin weiterhin begeisterter Leser und liebe weiterhin Mode. 

Aber diese Sache, in die ich da hineingeraten bin, verfehlte meine ursprüngliche Intention um Kilometer. Es war nicht die Art von Kreativität, der ich hauptsächlich nachgehen wollte. Für mich wurde es immer schwieriger, meine Texte und die Mode-Bilder zu vereinen, und so Content zu produzieren, hinter dem ich voll und ganz stehen konnte. 
Also musste eine lange Pause her und etwas Zeit, um mir Gedanken über die Zukunft von Phianatomy zu machen:
Weniger Outfits, keine Werbung mehr, das Gewerbe abgemeldet. Alles zurück auf Anfang.

Phianatomy erzählt von Reisen. 
Ich korrigiere hiermit: Phianatomy ist eine Reise. Und wohin die Reise uns noch verschlagen wird, das bleibt abzuwarten. 

Bis dahin,
Eure Phia



You may also like

Kommentare:

  1. Anscheinend machen viele Blogger mit 2016 einen neuen Schritt, mir bleibt als einer deiner Leser nur übrig, gespannt zu warten was als nächstes kommt. Solange du Spaß daran hast, wird man das beim lesen merken :)
    Bis dahin wünsche ich dir ein zauberhaftes neues Jahr!
    Liebst,
    Farina

    AntwortenLöschen
  2. Ohh das finde ich eine wahnsinnig tolle Entscheidung von dir, liebe Pia!! Deine Texte sind jedes Mal so schön und berührend und ich finde es toll, dass du dich in Zukunft eher darauf konzentrieren möchtest. Ich freu mich auf ein tolles 2016 mit dir! <3
    Alissa
    www.alissaloves.de

    AntwortenLöschen
  3. Frohes neues Jahr! Ich bin gespannt :)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jede Meinung und jeden Kommentar!

Powered by Blogger.
Mit * gekennzeichnete Artikel wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt.

Blog Archiv